Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Kappelrodeck
Waldulmer Str.
77876 Kappelrodeck
Telefon 07842/2502

E-Mail: drk-kappelrodeck-waldulm@web.de

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Kappelrodeck

Foto: Die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins mit neuer Einsatzkleidung (2013)
Foto: DRK-Ortsverein-Kappelrodeck-Waldulm

Der DRK-Ortsverein Kappelrodeck hat eine lange Tradition. Schon seit 1907 engagieren sich Menschen aus Kappelrodeck und Waldulm für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein ca. 638 Mitglieder. Davon gehören 33 Mitgliedern der Bereitschaft an. Davon 15 aktive Helferinnen und Helfer und ca. 600 zu den Fördermitgliedern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Termine der Bereitschaft

Februar 2019

  • 12.02.     Vorbereitung Fastnacht -Fallbeispiele
  • 26.02.     Kappler Zischdi
  • 28.02.     SAN-Dienst Schmutziger Donnerstag

März 2019

  • 03.03.     SAN-Dienst Fastnachtsonntag
  • 04.03.     SAN-Dienst Rosenmontag
  • 05.03.     SAN-Dienst Fastnachtdienstag
  • 12.03.     Vorbereitung Blutspende/Plakatierung
  • 27.03.     Blutspende
  • 29.03.     Mitgliederversammlung 

April 2019

  •  09.04.    Reanimation
  •  23.04.    Haus- und Straßensammlung
  •  28.04.    SAN-Dienst Weinwanderung Waldulm

Mai 2019

  • 07.05.     Amoklauf-Vortag  LebEL
  • 21.05.     SAN-Fobi 
  • 24.-26.05. SAN-Dienst Sportfest

Juni 2019

  •  04.06.    Rettung und Transport
  •  15.06.    Koordinatenfahrt mit Stationen
  •  19.06.    SAN-Dienst Ü30 Party WG Kappelrodeck
  •  20.06.    Kirchgang Fronleichnam

Juli 2019

  •  02.07.    Zelt-, Fahrzeugpflege
  •  16.07.    Vorbereitung Blutspende/Plakatierung 
  •  24.07.    Blutspende

 August 2019

  •  01.08.     JRK Zeltlager Aufbau
  •  10.08.     JRK Zeltlager Abbau

 

 


 

  

Unser nächster EH-Kurs finden Sie unter  www.drk-kurse.de

unter   Kleiner Lebensretter   finden Sie ein paar nützliche Tips

Erste-Hilfe-Kurse im Jahr 2018 in Kappelrodeck

Foto: DRK

Der Erste-Hilfe-Kurs wendet sich an betriebliche Ersthelfer, Übungsleiter in Sportvereinen, für den Führerschein und an alle die ihren Erste-Hilfe-Kurs auffrischen wollen. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Notfällen geschult. Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen sind:

  • Schock
  • Knochenbrüche
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • etc.

Die Kurse finden jeweils am  Samstag von 09.00 – 17.00 Uhr im Untergeschoss der Achertalhalle in Kappelrodeck statt.

Dauer:
9 Unterrichteinheiten à 45 Minuten = 6,75 Stunden zzgl. Pausen

Kosten:  35.- €

die nächsten Termine 2019 finden wie folgt statt:

 

09. Februar                 

09. März                                       

11./12. April                 (19.00 – 22.30 Uhr)

11. Mai                        

08. Juni                

18./19. Juli                    (19.00 – 22.30 Uhr)

10. August                 

26./27. September        (19.00 – 22.30 Uhr)

12. Oktober              

21./22. November         (19.00 – 22.30 Uhr)

21. Dezember              

Die Bereitschaft

Die DRK-Bereitschaft Kappelrodeck-Waldulm ist Teil des Bevölkerungsschutzes des DRK-Kreisverbandes Bühl-Achern e.V. und bewältigt vielfältige Aufgaben

  • Erste Hilfe-Ausbildung für die Bevölkerung
  • Sanitätsdienste bei Sportveranstaltungen Veranstaltungen von Gemeinde und Kirche Fastnachtabenden und -umzügen regionale Events wie Konzerte, Public Viewings usw.
  • Sanitätsdienstliche Einsätze mit der Feuerwehr
  • Betreuung von Betroffenen z.B. bei Unfällen, Bränden oder Evakuierungen
  • Unterstützung des Rettungsdienstes durch unsere Schnelleinsatzgruppe (SEG)
  • Mitwirkung im Katastrophenschutz

Besuch des Winzerzaubers im Europa-Park dank der Aktion „Frohe Herzen“

Dank der vom Europa-Park Rust auch in diesem Jahr wieder durchgeführten Aktion „Frohe Herzen“ war es möglich, dass als krönender Abschluss des seit Juli bestehenden offenen Familientreffs des DRK-Ortsvereins Kappelrodeck dieser Tage der Winterzauber besucht werden konnte. Dabei freuten sich insbesondere die Kinder bereits seit vielen Tagen auf dieses Ereignis und konnten es kaum erwarten, bis es endlich soweit war. Im Europa-Park angekommen wurden nach Altersklassen Gruppen gebildet, die den zahlreichen Begleitern des Vereins zugeordnet wurden. Somit kamen alle voll auf ihre Kosten und wie im Flug ging die Zeit vorüber. Am Ende des schönen und erlebnisreichen Ausfluges waren sich alle einig, dass dieses Erlebnis allen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Vorsitzender Hubert Köninger bedankte sich bei der Rückkehr nach Kappelrodeck bei den Verantwortlichen des Europa-Parks für die tolle Geste und Einladung sowie bei Busfahrer Bernhard Lederer und den Betreuern, ohne deren Bereitschaft und Teilnahme die Aktion nicht möglich gewesen wäre. Zum Schluss sprach er noch für alle die Einladung zur Weihnachtsfeier am 19. Dezember um 15:30 Uhr im „Haus Rebgarten“ aus, bei dem getreu des Motto des offenen Familientreffs „Kappelrodeck ist Vielfalt“ die Menschen von unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten sowie Jung und Alt gemeinsam das Jahr ausklingen lassen möchten.  

Der offene Familientreff findet jeden Mittwoch um 16:30 Uhr statt. Interessierte können sich gerne an Beatrice Kitsching wenden

Kappelrodeck-Ist-Vielfalt@web.de.

Gehirnjogging

Seit vielen Jahren bietet der DRK-Ortsverein Kappelrodeck unter der Leitung von Anita Ebler einen Kurs Gehirnjogging für Senioren an. Die Treffen finden jeden 3. Donnerstag im Monat von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr im DRK-Heim (Untergeschoss Achertalhalle) in Kappelrodeck statt. Bei diesem monatlichen Treffen werden unterhaltsame Übungen zum trainieren des Gehirns durchgeführt. Natürlich kommt auch der gesellige Teil nicht zu kurz.